Rad- und Wanderevents

Rad- und Wanderevents

Wandersommer 2019

Waldwege im Wandel der Zeit

Datum: 24.05.2019
Details: m Frühjahr 2019 wird in Sachsenheim, in Zusammenarbeit mit dem Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. (KST) und dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg, eine neue, überregional einheitliche Wanderwegebeschilderung offiziell eingeweiht. Unter dem Motto "Wandersommer im Land der 1.000 Hügel" finden dazu begleitend verschiedene Rahmenveranstaltungen im Jahresverlauf 2019 statt.

Der Stromberg ist durchzogen mit Wegen unterschiedlichster Art. Nicht alle Wege, auf denen Menschen in früheren Zeiten gingen, werden heute noch benutzt. Aber als Zeugen vergangener Zeiten sind sie heute noch zu erkennen.

Im Laufe der Zeit haben sich die Ansprüche an den Wald und damit auch an die Waldwege verändert. Während der Wald früher unmittelbar als Rohstoff- und Nahrungslieferant für die meist arme Bevölkerung diente, wird er heute immer mehr als Ort der Erholung und individuellen Freizeitgestaltung gesehen.

Bei einer ca. zweistündigen Wanderung rund um den Schlierkopf bei Häfnerhaslach unter der Leitung von Revierförster Theo Wöhr dreht sich alles um die Wege im Wald:
Wohin führten die Wege in früherer Zeit?
Wer hat diese für welchen Zweck gebaut und genutzt?
Welche Ansprüche werden heute an die Wege im Wald gestellt?

Wetterfeste Kleidung und stabiles Schuhwerk sind erforderlich. Bei Dauerregen fällt die Veranstaltung aus.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Revierförster Theo Wöhr, Tel: 0171/5538327, E-Mail: Theo.Woehr@landkreis-ludwigsburg.de
Veranstalter : Forstbetrieb Sachsenheim
Uhrzeit : 17-19 Uhr
Ort : Heiligenbergsee (Sportplatz)
74343 Sachsenheim-Häfnerhaslach
Start / Ziel : Heiligenbergsee (Sportplatz)
74343 Sachsenheim-Häfnerhaslach

<< zurück