Literatur und Theater

Literatur und Theater

Ewig und drei Tage

Dein Theater zeigt: "Ewig und drei Tage" Das Alter ist das einzige Mittel, um lange leben zu können.

Datum: 16.11.2018
Details: Dein Theater präsentiert: Ewig und drei Tage - Das Alter ist das einzige Mittel, um lange leben zu können

Älter werden ist nicht schwer, älter sein dagegen sehr. Das Alter ist zu keinem freundlich, nicht einmal zum Lenz: Dem ersten Knospenknall folgt schon bald der Blütenfall.
Ewig und drei Tage ist ein facettenreiches Mosaik aus Texten und Liedern, mit Beiträgen von Wilhelm Busch, Hilde Domin, Max Frisch, Hermann Hesse und vielen anderen zu diesem Thema und bietet einen humorvollen, überraschenden und erhellenden Blick auf ein Phänomen, dem wir von Geburt an unterliegen.
Preis: 14€/erm. 12 €
Veranstalter : Europäische Melanchthon-Akademie Bretten
www.melanchthon.com
Uhrzeit : 19.30 Uhr
Ort : Melanchthonhaus Bretten

<< zurück