Wir für die Region – KST präsentiert sich auf dem Baden-Württemberg-Tag 2015 in Bruch-sal

20.04.2015

Bretten/Kraichgau-Stromberg. Am Wochenende des 25. und 26. Aprils präsentiert sich der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. auf dem Ba-den-Württemberg-Tag 2015 im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg in Bruchsal. Am Samstag und Sonntag stehen die Mitar-beiterinnen und Mitarbeiter des Kraichgau-Stromberg jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr auf dem Gymnasiumplatz neben dem Schloss bereit, um Gästen und Besuchern interessante Tipps für Ausflüge und Freizeitmög-lichkeiten in der Region zu geben.

Bretten/Kraichgau-Stromberg. Am Wochenende des 25. und 26. Aprils präsentiert sich der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. auf dem Ba-den-Württemberg-Tag 2015 im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg in Bruchsal. Am Samstag und Sonntag stehen die Mitar-beiterinnen und Mitarbeiter des Kraichgau-Stromberg jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr auf dem Gymnasiumplatz neben dem Schloss bereit, um Gästen und Besuchern interessante Tipps für Ausflüge und Freizeitmög-lichkeiten in der Region zu geben.

Während des Baden-Württemberg Tages in der Spargelstadt Bruchsal verwandelt sich die Bruchsaler Innenstadt in einem „Markt der Möglich-keiten“. Der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. wird am Gymnasi-umsplatz direkt neben dem Schloss mit einem eigenen Zelt vertreten sein und dort mit den zahlreichen Broschüren und persönlicher Beratung die Region Kraichgau-Stromberg mit den regionalen Köstlichkeiten, spannenden Sehenswürdigkeiten und launigen Veranstaltungen präsen-tieren. Mit dabei sind die aktuellen Broschüren des Tourismusverbandes, wie die Ausgaben 2015 des KulTour-Kalenders und der „Weinstuben & Besenwirtschaften“ sowie eine überarbeitete und erweiterte Ausgabe der Wanderbroschüre „Wandern im Land der 1000 Hügel“. So haben Interessierte die Möglichkeit, sich umfassend über die Region zu informieren und sich individuell zugeschnittene Angebote für den nächs-ten Ausflug oder Kurzurlaub, einzeln oder in der Gruppe, einzuholen.

Zahlreiche Mitglieder des Tourismusverbandes und benachbarte Zielge-bietsregionen stellen Ihre Angebote an eigenen Ständen vor. Mit dabei sind unter anderem Oberderdingen, Kürnbach, Eppingen, Bretten, Sulz-feld, der Erlebnispark Tripsdrill, die Gartenschau Enzgärten Mühlacker, das Kraichgauer Wohlfühlland, der Naturpark Stromberg-Heuchelberg, das 3B-Tourismus-Team sowie natürlich die Gastgeberstadt Bruchsal.