Helmstadt-Bargen

Am Übergang des Kraichgauer Hügellandes zum kleinen Odenwald, in den Tälern des Wollenbaches und Schwarzbaches, liegt die aus drei Ortsteilen bestehende Gemeinde Helmstadt-Bargen. Die Gemeinde kann heute ein vielseitiges Angebot aufweisen. Ein wahrer Publikumsmagnet ist der Helmstadter Sauerkrautmarkt.

Regionenkartezoom
 
Helmstadt-Bargen
Bild2
Bild3
 

Sehenswertes & Ausflugsziele

Heimatmuseum Helmstadt und Bargen

Ziehbrunnen am Helmstadter Hofgut Wasserschloss

Evangelische und Katholische Kirchen der Gemeinde Helmstadt-Bargen

Steinbogenbrücke

 

Radfahren & Wandern

Tipps für Radtouren in Helmstadt-Bargen

Brunnen-Tour
29,3 km

Tipps für Wandertouren in Helmstadt-Bargen

Jakobsweg

Wanderung: Unterwegs in der Brunnenregion


zum Tourenplaner Helmstadt-Bargen

Brunnen-Tour
 

Freizeit

Förstelhütte

Schutzhütten/Pavillons

Spielplätze

Sport-, Bolz-, Tennis- und Beachvolleyballplätze

 

Jährliche Veranstaltungen

Helmstadter Erntemarkt/Sauerkrautmarkt
alljährlich am 3. Mittwoch im August, das größte Sommerfest in der Region

Brunnenradtour
jährliche Radtour mit den Bürgermeistern der Brunnenregion

 

Unterkünfte

Da das Angebot an Unterkünften in Epfenbach begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen bei Bedarf auf die Nachbarorte Epfenbach, Neckarbischofsheim oder Sinsheim auszuweichen.

Ortsinfos

Stadtteile:
Bargen, Flinsbach, Helmstadt

Einwohner:
3.635 (Stand 2012)

Verkehrslage:
günstige Verkehrsanbindung an die A6 Mannheim-Heilbronn (Anschlussstelle Sinsheim ca. 13 km, Anschlussstelle Bad Rappenau ca. 15 km oder Anschlussstelle Rauenberg ca. 27 km entfernt)
regelmäßiger Bahnverkehr der S 51 z.B. nach Mannheim und Heidelberg

Landkreis:
Rhein-Neckar

Touristische Straßen:
Jakobsweg

Kontaktdaten Gemeinde:

Rabanstr. 14
74921 Helmstadt-Bargen
Telefon 07263 / 9120 0
Telefax 07263 / 9120 29
gv-post@helmstadt-bargen.de