GenussReich

Kult, Kultur und Kulinaria gehören im Kraichgau-Stromberg eng zusammen. Schmecken Sie hinein ins Hügelland der tausend Leckerbissen. Ob königliches Gemüse oder Kraichgauer Bauernmahl, feine Poesie in Flaschen oder das Wein-Mal-Eins mit rustikalem Vesper – wir öffnen Ihnen gerne Ihr ganz persönliches GenussReich.

Natur genießen Wein erleben!

Weintrauben

Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch die beeindruckende Schönheit unserer Gegend. Lernen Sie bei einer 3er Weinprobe die Weinschätze der Brackenheimer kennen und lassen Sie sich von einem kleinen Leckerbissen in der freien Natur so richtig verwöhnen.


Für Gruppen von 10 bis 35 Personen
Dauer: 1,5 Stunden
Termin: ganzjährig buchbar
Leistungen: 
. Betreute Weinwanderung
. 3 Weinschätze
. Kleiner Leckerbissen
Preis: 9,50 € pro Person

Zu buchen bei:

bis 8 Tage vor Anreise (auf Anfrage gerne auch kurzfristig), 
Weingärtner Brackenheim eG
Neipperger Straße 60
74336 Brackenheim,
Tel. 07135/98 55 0
info@wg-brackenheim.de
www.wg-brackenheim.de

Ansprechpartner:
Frau Tanja Krauss, Frau Miriam Heckel

Führung durchs Weinmuseum

Weinmuseum

Nachdem die alte Kelterhalle in Horrheim den heutigen Ansprüchen des Weinbaus nicht mehr entsprach, befindet sich hier das Weinmuseum. Dominiert wird das Museum von einem prächtigen alten Kelterbaum aus der Kelter Vaihingen. Die Funktionsweise des Kelterbaumes und die anderen Arbeitsabläufe in den Weinbergen werden fachkundig erklärt. Im Anschluss an die Führung wird
ein Vaihinger Wein verkostet.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Termin: ganzjährig auf Anfrage
Preis: 3 € (Erw.), 1,50 € (Kinder)
Treffpunkt: Weinmuseum Horrheim, Alte Keltergasse 1

Zu buchen bei:

Anmeldung erforderlich, Gruppenbuchungen auf Anfrage möglich, 
Kultur- und Touristinformation
Marktplatz 5
71665 Vaihingen an der Enz 
Tel. 07042/18-235
tourismus@vaihingen.de
www.vaihingen.de

Spargel live in Bruchsal

Spargel der Saison

Stadtrundfahrt mit Möglichkeit zum „Selber-Stechen“

Besuch eines Spargelackers und Besichtigung eines Spargelhofes
inkl. kleiner Stadtrundfahrt. (Gästeführer steigt in Bus der Gruppe zu) Dauer ca. 2,5 Stunden, täglich, 50 € pro Gruppe/Führung.

Hinter den Kulissen des größten Spargelmarktes Deutschlands

Führung durch die Obst- und Gemüse Absatzgenossenschaft eG (OGA) inkl. Versteigerungssimulation und Einkaufsmöglichkeit. Dauer ca. 1,5 Stunden, Montag–Freitag, zwischen 11 und 13 Uhr, 45 € pro Gruppe/Führung bis 30 Personen, 75 € pro Gruppe/Führung bis 60 Personen.

Termin: Ende April bis 24. Juni auf Anfrage

Zu buchen bei:

Touristinformation Bruchsal
Am Alten Schloss 2
76646 Bruchsal
Tel. 07251/50594-61
touristinformation@btmv.de
www.bruchsal-erleben.de

 

Fachwerk und Wein in Besigheim

Fachwerkbaukunst

Die Wein- und Fachwerkstadt Besigheim wurde im September 2010 von den Zuschauern des MDR zu „Deutschlands schönstem Weinort“ gekürt. Auf einem
Bergsporn über der Mündung der Enz in den Neckar thront die Fachwerkstadt. Die weinige Stadtführung führt Sie dabei zu den schönsten Plätzen in der Altstadt wie beispielsweise zur oberen und unteren Burg, zur Ev. Stadtkirche und dem mittelalterlichen Rathaus. Sie erfahren Interessantes und Heiteres aus dem Leben der
Wengerter, zum Weinbau und zur Wein- und Stadtgeschichte. An sechs markanten
Plätzen kosten Sie Weine aus dem Sortiment der Felsengartenkellerei Besigheim e.G.

Dauer: 3 Stunden
Termine 2012: Freitag 20.04., 18.05., 15.06., 13.07., 17.08., 21.09.
Termine 2013: auf Anfrage
Für Gruppen ab 10 Personen ist der Termin frei wählbar
Preis: 17 € (mind. 10 Personen)
Leistungen:
Stadtführung, 6er Weinprobe mit Landjäger und Brezel, Weinprobierglas
Treffpunkt: 17 Uhr am Kelterplatz (Verkaufsstelle der Felsengartenkellerei)

Zu buchen bei:

Nur nach Voranmeldung:
Felsengartenkellerei Besigheim e.G.
Am Felsengarten 1
74394 Hessigheim
Tel. 07143/81600
info@felsengartenkellerei.de

Kellerführung durch Vaihingen

Übungsraum im historischen Keller

Hätten Sie nicht Lust einmal Vaihingens Unterwelt kennenzulernen? Bei unserer
Erlebnisführung durch die großen und tiefen Gewölbekeller der Altstadt, die eindrucksvolle Zeugen des intensiven Weinbaus sind, erhalten Sie die Möglichkeit dazu. Die Keller geben zudem Einblicke in die bauliche Entwicklung und die Geschichte der Stadt. Ausgehend vom Kellerkataster Vaihingens, das den mittelalterlichen Stadtgrundriss widerspiegelt, führt die spannende Exkursion treppab treppauf – von dem ins 13. Jahrhundert datierten Keller hinter der Stadtkirche, über Keller, die im Zweiten Weltkrieg als Luftschutzräume genutzt wurden, bis hin zu Kellern, die heute als Übungsraum o. ä. Verwendung finden.

Für Gruppen bis 25 Personen
Dauer: ca. 2 Stunden
Termin: ganzjährig auf Anfrage
Preis: 4 € (Erw.), 2 € (Kinder)
Treffpunkt: Marktplatzbrunnen

Zu buchen bei:

Anmeldung erforderlich, bitte Taschenlampe mitbringen und festes Schuhwerk tragen, Gruppenbuchungen auf Anfrage möglich
Kultur- und Touristinformation
Marktplatz 5
71665 Vaihingen an der Enz
Tel. 07042/18-235
tourismus@vaihingen.de
www.vaihingen.de

Weinwissen erleben

Planwagenfahrt

Sie fahren bei unserer Themenfahrt „Zum Lagerfeuer in die Sternwarte“ mit unserem Planwagen durch die Weinberge, machen zwischendurch Halt inmitten der Natur und erfahren bei einem Glas Wein viel Wissenswertes über den Weinanbau, die Weinberge, unser Weingut und unsere Weine. Ein besonderes Erlebnis ist der Ausklang beim gemütlichen Lagerfeuer mit Grillwurst undStockbrot. Dort lösen wir auch das Geheimnis um die Hohenhaslacher Sternwarte. Weitere Themenfahrten können auf Anfrage bei uns gebucht werden.

Für Gruppen ab 10 bis 20 Personen
Dauer: 3–4 Stunden
Termin: ganzjährig
Leistungen:
Planwagenfahrt und Führung
Kleines Grillvesper
Mineralwasser
Kleine Weinprobe
Preis: 200 € plus 10 € pro Person

Zu buchen bei:

Jederzeit kurzfristig möglich, je nach Verfügbarkeit, 
Weingut Weiberle
Familie Weiberle 
Horrheimerstr. 4
74343 Sachsenheim-Hohenhaslach
Tel. 07147/6282
mail@weingut-weiberle.de
www.weingut-weiberle.de

 

Theodor Heuss und der Wein in Brackenheim

Weinkeller Brackenheim

Weinbau und Weingärtnerstand machte Theodor Heuss im Jahr 1905 zum Thema seiner Doktorarbeit. Doch Heuss’ Interesse galt nicht nur wissenschaftlich dem Kulturgut Wein. Erfahren Sie in seiner Geburtsstadt mehr über den ersten Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland. Erleben Sie Theodor Heuss bei einer Kostprobe seines Brackenheimer Lieblingsweines.

Für Gruppen ab 6 bis 20 Personen
Dauer: 30 Min. anschließend Museumsbesuch
Termin: ganzjährig auf Anfrage
Leistungen:
Führung zum Thema Heuss & Wein
Eintritt ins Theodor Heuss Museum
1 Probierglas Lemberger Kabinett
Preis: 6 € pro Person

Zu buchen bei:

Bis 3 Wochen vor Anreise,
Neckar-Zaber-Tourismus e.V.
Heilbronner Str. 36
74336 Brackenheim
Tel. 07135/933525
info@neckar-zaber-tourismus.de

Kulinarisch-Historische (Ver) -Führung

Weinberge in Schwaigern

Humorvolles und Interessantes aus dem 18. Jahrhundert. Wiltrudis nimmt die Gäste mit auf einen historischen Rundgang durch Schwaigern und berichtet Interessantes und Kurioses aus dem Leben der einfachen Leute.

Für Gruppen ab 10 Personen
Dauer: je ca. 2 Stunden
Termin: ganzjährig auf Anfrage
Leistungen:
Erlebnisrundgang durch Schwaigern
Thematisch passendes Essen im Alten Rentamt
inkl. Kaffee, der im 18. Jh. dort Einzug hielt
Preis: 20 € pro Person
Treffpunkt: Marktplatzbrunnen

Zu buchen bei:

ganzjährig/täglich, außer montags,
Stadt Schwaigern
74193 Schwaigern
Frau Haberkern
Tel. 07138/2127
andrea.haberkern@schwaigern.de